Cyclehack Wuppertal 2016

CHW Logo fin screenNach dem großen Erfolg im letzten Jahr, wird es auch in diesem Jahr einen Cyclehack in Wuppertal geben. Vom 24. bis 26. Juni wollen wir neue Konzepte erarbeiten und umsetzen. Organisiert wird das Ganze in diesem Jahr von vielen verschiedenen Initiativen (federführend von IG Fahrradstadt Wuppertal und dem Open Knowledge Lab Wuppertal) rund um den Mirker Bahnhof (Utopiastadt), welcher zugleich Austragungsort des Events ist.

CycleHack ist eine weltweite Bewegung und Organisation. Einmal im Jahr erarbeiten CycleHacker auf der ganzen Welt, Lösungen um unsere Städte fahrradfreundlicher zu gestalten. Dabei werden Konzepte erarbeitet, die versuchen, die kleinen und alltäglichen Hindernisse, die Bürgerinnen und Bürger vom Fahrradfahren abhalten, abzubauen. Das Ziel ist dabei kleine Lösungen zu entwickeln, die innerhalb des Events auch umgesetzt werden können. Diese Lösungen können im Bereich Stadtplanung, Kommunikation oder IT (z.B. durch die Realisierung einer App) angesiedelt sein.

Beispiele und Berichte vom letzten Jahr, sowie Infos zum diesjährigen Event gibt es unter http://cyclehack-wuppertal.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>